Privatkredit ab 2,75% – Testsieger 2015

Ein Privatkredit Vergleich ermöglicht günstige Kredite!

Der Privatkredit ist ein Kredit, der ohne gebundenen Verwendungszweck ausgegeben wird, also frei ein der Verwendung ist. Der Privatkredit wird oft verwechselt mit einem Kredit VON Privat, der von Privatpersonen angeboten wird. Wir erläutern im Folgenden, worauf es beim Privatkredit Vergleich ankommt und wo die Unterschiede liegen.

Wichtig beim Privatkredit Vergleich ist der effektive Jahreszinssatz. Dieser sagt auf einen Blick aus, wie teuer eine bestimmte Kreditsumme im Endeffekt für den Kreditnehmer ist. Schwierigkeiten bereiten allerdings die verfälschten Zinsangaben. Bankhäuser locken mit auf den ersten Blick günstigen Zinssätzen, die aber nur für einen kleinen Teil der Kreditnehmer wirklich erhältlich sind.  Zinssätze stehen in direktem Zusammenhang mit der Bonität des Antragstellers, weshalb ein Privatkredit Vergleich oft nur äußerst verfälschte Zahlen aufweisen kann. Der durchschnittliche Kreditnehmer kann solche Lockangebote oft nicht mal als groben Anhaltspunkt nutzen. Interessant zum Vergleich ist speziell das bonitätsunabhängige Zinsangebot. Ein wichtiger Anhaltspunkt für den Kreditnehmer muss hierbei der repräsentative Zinssatz. Dieser ist gesetzlich vorgeschrieben und muss so kalkuliert werden, dass 2/3 der Antragsteller die beworbenen Zinsen tatsächlich erhalten.

 Wofür werden Privatkredite in Deutschland genutzt?

PKW: Des Deutschen liebstes Kind ist und bleibt das eigene Auto – passend hierzu werden Privatkredite am häufigsten auch für die Finanzierung eines Autos genutzt. Ein häufiger Fehler bei der Suche nach günstigen Krediten ist die Festlegung auf einen Autokredit. Explizite Autokredite sind in der Regel deutlich teurer als ein Privatkredit ohne Zweckbindung. Die Auswahl dieser Kredite ist deutlich größer und zusätzlich muss der Fahrzeugbrief bei der Bank nicht zur Sicherheit hinterlegt werden. Diese Sicherheit macht in der Regel nur Arbeit, aber führt nur selten zu besseren Konditionen. Wer seinen PKW also finanzieren möchte, sollte einen Privatkredit Vergleich nutzen und von expliziten Autokrediten Abstand nehmen.

Umschuldung: Durch eine gezielte Umschuldung kann ein Kreditnehmer die Zinsen deutlich senken und sich finanziell zusätzlichen Spielraum ermöglichen. Der häufigste Grund für eine Umschuldung ist der Ausgleich des Girokontos. Viele Deutsche rutschen regelmäßig in die roten Zahlen beim Girokonto und müssen dadurch satte Zinsen für den Dispokredit zahlen. Wer einen Privatkredit Vergleich nutzt und einen günstigen Kredit findet, kann den Kontoschiefstand rechtzeitig ausgleichen. Je nach Schuldensumme, sind schnell große Einsparungen möglich. Die Umschuldung über einen Privatkredit ist sinnvoll um mehrere offene Beträge zu einem Betrag zusammenzufassen oder einfach die Zinssätze zu senken.

Grundschulddarlehen: Eine sehr attraktive Möglichkeit für einen Privatkredit bietet sich für Besitzer von Immobilien. Bei einem Grundschulddarlehen dient die Immobilie als Sicherheit, ähnlich wie bei einem Hypothekenkredit. Allerdings wird der Betrag beim Grundschulddarlehen ohne Zweckbindung ausgezahlt. Die Zinsen sind extrem niedrig und durch die Sicherheit für die Banken, sind Kredite auch bei negativen Schufaeinträgen oder Arbeitslosigkeit möglich.

Privatkredit trotz Schufa: Kredite werden in der Regel nur ausgezahlt, wenn der Kreditnehmer Einkommen und eine einwandfreie Schufa vorweisen kann. Wer einmal einen negativen Eintrag bekommen hat, wird auch in Zukunft immer Probleme mit Krediten haben. Eine interessante Möglichkeit, welche auch in unserem Privatkredit Vergleich beachtet wird, ist der Privatkredit ohne Schufa. Summen bis zu 5.000 Euro werden unter bestimmten Bedingungen auch bei negativen Einträgen ausgezahlt. Ein Schufafreier Kredit wird ausgezahlt, wenn ein unbefristetes Arbeitsverhältnis vorgewiesen werden kann, das Einnahmen von 1.100 Euro garantiert.

Privatkredite für Studenten und Arbeitslose: Kredite werden immer nur ausgezahlt, wenn ein pfändbares Einkommen von über 1.000 Euro vorgewiesen werden kann. Studenten können theoretisch Kredite bekommen, aber nur wenn diese das entsprechende Einkommen verfügen.

Wer Hartz 4 empfängt hat keinerlei Möglichkeiten auf einen Kredit. Sämtliche Angebote die es immer wieder gibt, sind leider nicht seriös und zielen auf die Notlage der Personen ab.  Wir raten strikt von jeder Kreditaufnahme als Hartz 4 Empfänger ab.

Privatkredit für Selbstständige: In der Vergangenheit hatten Selbstständige immer schlechte Chancen auf Privatkredite. Allerdings gehen auch die Banken mit der Zeit und haben erkannt, dass sich bei den vielen Millionen Selbstständigen ein großer Markt gebildet hat. Selbstständige haben natürlich nicht die Möglichkeit einen Lohnzettel bei der Bank vorzulegen. Die Beweise für Liquidität und beständiges Einkommen müssen über Lohnsteuerbescheide und Kontoauszüge erbracht werden. Es gibt durchaus Banken, die bereits im zweiten Jahr der Selbstständigkeit Kredite bewilligen.